AGB's

des Online-Shops emiko

 

Emiko Fujinaga

 

Mollardgasse 85/4/12

1060 Wien

Phone: +43 699 10970083

E-Mail: hallo@emiko.eu

 

UID: ATU55311601

Mitglied der Wirtschaftskammer Österreich

 

Auf Wunsch können diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen auch unter der

E-Mail-Adresse: hallo@emiko.eu in digitaler angefordert werden.

 

 

1. Angebot 

Die Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Geringfügige Abweichungen gegenüber den Abbildungen oder Beschreibungen dieser Homepage sind möglich. Die angebotenen handgefertigten Artikel sind Unikate, die in der Anfertigung gewisse Unregelmäßigkeiten aufweisen können, die jedoch den Charakter dieser Einzelstücke unterstreichen.

 

 

2. Rücktrittsrecht

Angebote im Fernabsatz / Die Belehrung über das Rücktrittsrecht

1. Besteller, die Verbraucher iSd Konsumentenschutzgesetzes sind, können binnen einer Frist von 7 Werktagen ab Erhalt der Lieferung der bestellten Ware von einem im Fernabsatz geschlossenen Vertrag (oder einer im Fernabsatz abgegebenen Vertragserklärung) zurücktreten.

2. Es genügt, wenn die Rücktrittserklärung innerhalb der Frist ohne Angabe von Gründen in Textform

(E-Mail, Brief) oder die Ware zurückgeschickt wird. Samstage zählen nicht als Werktage.

Das Rücktrittsrecht ist zu richten an:

Emiko Fujinaga

 

Mollardgasse 85/4/12

1060 Wien

E-Mail: hallo@emiko.eu

3. Die Rücktrittsfrist beginnt mit dem Tag der Empfangannahme der Ware druch den Verbraucher (§ 5e KSchG).

4. Im Falle des Rücktritts findet eine gänzliche oder teilweise Rückerstattung des Kaufpreises nur Zug um Zug gegen Zurückstellung der vom Besteller erhaltenen Waren statt. Die Kosten der Rücksendung gehen zu Lasten des Kunden.

5. Die Ware sollte in ungenütztem und als neu wiederverkaufsfähigem Zustand und in der Originalverpackung zurückgeschickt werden. Bei Artikeln, die durch Gebrauchsspuren beeinträchtigt sind – sofern diese nicht durch bestimmungsgemäßen Gebrauch entstanden sind - wird von uns ein angemessenes Entgelt für die Wertminderung erhoben. Gleiches gilt, wenn bei Rückgabe der Ware Zubehör oder Teile fehlen.

6. Die Kosten der Rücksendung gehen zu Lasten des Kunden. Sollte die Ware unfrei zurückgesendet werden, sind wir berechtigt, einen entsprechenden Betrag einzubehalten bzw. in Rechnung zu stellen.

7. Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind sind vom Rücktrittsrecht ausgeschlossen.

 

 

2.1. Widerrufsbelehrung (Deutsches Recht)

Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an:

Emiko Fujinaga

 

Mollardgasse 85/4/12

1060 Wien

E-Mail: hallo@emiko.eu

 

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter „Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise“ versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist.  Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung 

 

 

3. Preise 

1. Es gelten die Preise im Zeitpunkt der Bestellung, wie sie im Online-Shop beim jeweiligen Produkt angegeben wurden.  

2. Die Preise verstehen sich ab Betriebssitz von emiko ausschließlich für Endverbraucher in Euro exkl. Umsatzsteuer ohne Kosten für Verpackung und Versand. 

 

 

4. Vertragsschluß

Die Angebote von emiko auf der Website sind freibleibend. 

Damit ist emiko im Falle der Nichtverfügbarkeit nicht zur Leistung verpflichtet.

Der Vertrag gilt erst mit der schriftlichen (E-Mail ausreichend) Auftragsannahme

 („Auftragsbestätigung“) durch emiko als abgeschlossen.

 

 

5. Durchführung des Vertrags 

1. Bearbeitung von Bestellungen und Auslieferung:

Soweit die bestellten Produkte verfügbar sind, wird emiko diese innerhalb von 4 Werktagen nach Eingang der Zahlung ausliefern. Bei Sonderanfertigungen muss die Verfügbarkeit der Produkte in der gewünschten Ausführung (z.B. Stoffe) erst geprüft werden. emiko wird Bestellungen im Regelfall innerhalb von 24 Stunden bearbeiten und dem Kunden mitteilen, ob die gewünschten Produkte verfügbar sind. Da die Produkte keine Massenware sind, können etwas längere Lieferzeiten anfallen. In diesem Falle werden Sie sofort bei Bestellung benachrichtigt. Die Ware wird auf Risiko des Bestellers versandt.

 

2. Versandkosten:

Lieferung innerhalb Österreichs:

6,– EUR bei Zahlung mit Vorauskasse

Selbstabholung für Raum Wien / Wien Umbebung:

Ist nur für Kunden aus Österreich möglich und kostenfrei.

Die bestellte Ware kann nach Terminvereinbarung abgeholt werden.

 

Lieferung nach Deutschland:

8,– EUR bei Zahlung mit Vorauskasse

 

Lieferungen ins EU-Ausland:

14,– EUR bei Zahlung mit Vorauskasse

 

Lieferungen International:

25,– EUR bei Zahlung mit Vorauskasse

 

3. Der Kunde ist verpflichtet, Änderungen seiner Wohn- bzw. Lieferadresse mitzuteilen, solange das Rechtsgeschäft nicht beiderseitig vollständig erfüllt ist.  

 

 

6. Zahlungsbedingungen

1. Die Lieferung erfolgt gegen Vorauskasse. Es gibt keine Mindestbestellmenge. emiko wird im Regelfall innerhalb von 24 Stunden eine Auftragsbestätigung mit den erforderlichen Informationen und den für die Überweisung des Gesamtbetrages erforderlichen Daten senden. emiko stellt dem Kunden für die bestellte Ware eine Rechnung aus, die ihm bei Lieferung der Ware ausgehändigt wird. 

2. Eigentumsvorbehalt: Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum von emiko.

 

 

7. Gewährleistung und Haftung

1. Es gelten die gesetzlichen Bestimmungen. Die Ware wird vor Versand durch emiko geprüft. 

2. Wir haften nicht für Schäden, welche durch missbräuchliche Verwendung der gelieferten Ware entstehen.

3. Schadenersatzansprüche und außervertragliche Haftung sind ausgeschlossen, soweit der Schaden nicht durch grob fahrlässiges oder vorsätzliches Handeln unsererseits verschuldet worden ist.

Diese Beschränkung gilt nicht für den Ersatz eines Schadens an der Person.  

 

 

8. Höhere Gewalt 

1. Für den Fall, dass emiko die geschuldete Leistung aufgrund höherer Gewalt (insbesondere Krieg, Naturkatastrophen) nicht erbringen kann, ist sie für die Dauer der Hinderung von ihren Leistungspflichten befreit.

2. Ist emiko die Ausführung der Bestellung bzw. Lieferung der Ware länger als einen Monat aufgrund höherer Gewalt unmöglich, so ist der Kunde zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt.  

 

 

9. Privatsphäre und Datenschutz 

emiko speichert und verarbeitet personenbezogene Daten zur Auftragsabwicklung sowie für die Übermittlung von schriftlichen Produktangeboten von emiko. Es erfolgt keine Weitergabe von Daten an Dritte, außer dies ist für die Auftragsabwicklung unbedingt notwendig (z.B. Post). Der Kunde hat das Recht auf Auskunft seiner bei emiko gespeicherten personenbezogenen Daten. Der Nutzung oder Übermittlung seiner Daten für Zwecke der Werbung kann der Kunde jederzeit widersprechen. Wenn der Kunde keine Informationen über aktuelle Angebote erhalten möchte, kann er dies per email an hallo@emiko.eu mitteilen.  

 

 

10. Schlussbestimmungen 

1. Vertragssprache ist Deutsch, es gilt österreichisches Recht. Soweit zulässig. 

2. Sollte eine Bestimmung dieser Bedingungen nichtig oder unwirksam sein oder werden, so bleiben die Bedingungen im Übrigen wirksam. emiko.eu und der Kunde werden die nichtige oder unwirksame Bestimmung durch eine solche wirksame ersetzen, die dem Willen der Vertragspartner wirtschaftlich am nächsten kommt.

3. Vorstehende Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen gelten für alle Verträge, Lieferungen und sonstige Leistungen. Abweichenden Vorschriften des Vertragspartners widersprechen wir hiermit ausdrücklich. 

4. Soweit zulässig, werden als Erfüllungsort Wien und als Gerichtsstand das sachlich für Wien-Innere Stadt zuständige Gericht vereinbart.

5. emiko ist berechtigt, diese Allgemeinen Geschäfts- und Lieferbedingungen einschließlich aller eventuellen Anlagen zu ändern oder zu ergänzen. Aufträge werden nach den zum Zeitpunkt des Bestelleingangs gültigen Allgemeinen Geschäfts- und Lieferbedingungen geliefert.

6. Der Kunde erhält keinerlei Werknutzungsrecht an unseren Designs, Fotos, Abbildungen.

Diese verbleiben unser geistiges Eigentum.